Siebdruck-Partner Abfrage
Siebdruck-Partner Newsletter

Druckqualität erhöhen, Ausfälle reduzieren

Makro-Aufnahme
Abbildung: Makro-Aufnahme als Gegenüberstellung eines verschmutzten Gewebes (links) und des gleichen Gewebes nach der Behandlung mit KIWOCLEAN-Siebreinigern (rechts)

Der Prozess der Schablonenreinigung ist im Siebdruck essenziell, um die Druckschablone oder das Gewebe nach dem Druckvorgang wiederzuverwenden. Sie ist damit Voraussetzung für reproduzierbare Qualität und geringe Ausfallquoten. 

Sieb Reinigung

Die Schablonenreinigung kann sowohl manuell, als auch maschinell bzw. automatisch in Siebwaschanlagen durchgeführt werden. 

Während des Druckprozesses wird die Reinigung meistens manuell durchgeführt. Die Ausnahme ist eine in der Druckmaschine integrierte maschinelle Zwischenreinigungs-Option. 

Eine automatische Reinigung nach Druckende rechnet sich dann, wenn ein hoher Schablonendurchsatz gegeben ist. Grundsätzlich bietet die maschinelle Reinigung Vorteile gegenüber der manuellen Reinigung. Die Schablone wird in einem abgeschirmten Bereich mit dem Reinigungsmittel behandelt. Das erhöht die Sicherheit am Arbeitsplatz und vermeidet gesundheitliche Gefährdung durch Reinigungsmittel.

All in one Manual

Damit der Reinigungsprozess in der Siebwaschanlage fehlerfrei funktioniert, sollte im Vorfeld geprüft werden, welche Farbsysteme im Einsatz sind. Unterschieden werden diese in Lösemittel-, Plastisol-, UV- und wasserbasierende Farbsysteme. Der Siebdruck-Partner Kissel + Wolf, führender Hersteller von Siebdruck-Chemie, bietet ein breites Spektrum an Siebreinigern für die manuelle und maschinelle Reinigung an. Im Bereich manuelle Reinigung zählt dazu zum Beispiel der KIWOCLEAN LM 628. Im Bereich maschinelle Reinigung sind vor allem KIWOCLEAN LM 667 und KIWOCLEAN LM 789 E zu nennen. Siehe Tabelle: 

Vergleich maschinelle Reinigung durch KIWOCLEAN LM 667 und KIWOCLEAN LM 789 E

Für weitere Informationen über diese Produkte können Sie sich gerne an Ihren Siebdruck-Partner vor Ort oder die KIWO Anwendungstechnik wenden.

infonoSpam@kiwo.de oder www.kiwo.de

Nutzen Sie die Kompetenz der Experten! Wir beraten Sie gerne!
Siebdruck-Partner Katalog
Jetzt für den Newsletter anmelden