Hilfsmittel

Verdünner / Verzögerer

Vor Druckbeginn wird der Farbe neben dem Härter auch noch flüssiger Verdünner / Verzögerer zugegeben. Dies hat die Aufgabe der richtigen Viskositätseinstellung und der Angleichung der Farbsieboffenhaltung an das Druckmotiv. Bei flächigen Druckmotiven ohne feine Details genügt reine Verdünnerzugabe GLV (ca. 10 %) zum Farbgemisch. Der Vorteil des Verdünners ist es auch, dass er später bei der Farbtrocknung schneller flüchtig ist und dadurch der gedruckte Farbfilm schneller trocknet. Enthält das Druckmotiv feine Details, so muss der Farbmischung anteilig noch Verzögerer SV1 oder SV9 (extrem langsam) zugesetzt werden, z.B. 5 % GLV / 5 % SV1 oder im Extremfall 10 % Verzögerer und kein Verdünner.

Druckverbesserer ES

Treten im Druck Farbverlaufstörungen auf, so kann dies sehr unterschiedliche Ursachen haben. Hier gilt es, die Siebspannung, die Rakel, den Rakeldruck, die Vorrakeleinstellung, die Farbviskosität oder die Farbtopfzeit zu überprüfen. Falls mit diesen Maßnahmen keine Verbesserung im Farbverlauf zu erzielen ist, so kann man der Druckfarbe GL auch das silikonhaltige Verlaufmittel ES (max. 1 %) zusetzen. Das Hilfsmittel ist – wie zuvor beschrieben – silikonhaltig und kann bei falscher Handhabung auch noch größere Probleme wie sinkende Zwischenfarbhaftung im Mehrfarbendruck etc. verursachen. Besondere Sorgfalt in der Anwendung ist daher unbedingt notwendig.

Mattierungspulver MP

Wird ein matter Farbfilm verlangt, so kann man der GL 1 – 3 % Mattierungspulver zusetzen. Beim Farbton Weiß GL 070 bitte max. 1 – 2 % MP-Pulver zusetzen.

Bilder zum Artikel

Topfzeit_farbsysteme01.jpg
Farbsysteme, Topfzeit, Hilfsmittel, Herstellungsprozess
Siebdruck Glas Nachhärtung
Eigenschaften von Glas Fritten
Siebdruck Glas Nachhärtung Farbsysteme
Farbsysteme (lösemittelbasiert)
Siebdruck Glas Nachhärtung Einbrennfarbe Farbsysteme
Herstellung von keramischer Einbrennfarbe
Siebdruck Glas UV-Nachhärtung Farbsysteme
Farbsysteme (lösemittelbasiert)
Siebdruck Glas Nachhärtung UV Farbsysteme Marabu
Glasfarbe GL
Siebdruck Glas UV-Härtung Farbsysteme Marabu
Glasfarbe GL
Siebdruck Glas Nachhärtung Härterzugabe GLH Farbsysteme
Härterzugabe GLH
Siebdruck Glas UV-Nachhärtung Farbsysteme Marabu Colormanager
Marabu Colormanager, Farbe mischen
Siebdruck Glas UV-Härtung Farbsysteme Farben Marabu
Glasfarbe GL Hilfsmittel
Siebdruck Glas UV-Härtung Farbsysteme Trocknung
Glasfarbe GL Trocknung
Siebdruck Glas UV-Nachhhärtung Farbsysteme Tampondruck
Glasfarbe GL Tampondruck
Siebdruck Glas UV-Härtung Farbsysteme Glasfarbe MGL
Glasfarbe MGL
Siebdruck Glas UV-Härtung Farbsysteme Haftung
Anwendungsgebiete Glasfarbe GL, MGL
Siebdruck Glas UV-Härtung Farbsysteme Anwendungsgebiet
Farbsysteme lösemittelbasiert

Anwendungsbeispiele

Dekoration von Gläsern
Dekoration von Gläsern Gläser nach Kundenwunsch unterschiedlich farblich gestalten. Im Siebdruck, per...
Parfum-Flakon
Parfum-Flakon Veredelung bzw. Gestaltung von Parfüm-Flakon
Scheibe für Scheibe makellos
Scheibe für Scheibe makellos
Sehenswert und langlebig – bedrucktes Gebäudeglas
Sehenswert und langlebig – bedrucktes Gebäudeglas Draußen attraktiv und dauerhaft, drinnen dekorativ und funktional
Daheim in jeder Küche
Daheim in jeder Küche Haushaltglas von Küchengeräten wird regelmäßig stark strapaziert
Hohlglas
Hohlglas Sefar bietet das ideale Gewebe- Sortiment zum Drucken auf Hohlglas