Siebdruck-Partner Abfrage
Siebdruck-Partner Newsletter

UV-LED-HÄRTUNG FÜR DEN VERPACKUNGSDRUCK

Die Farbtrocknung von Kunststoffverpackungen ist nicht nur besonders energiesparsam, sie schont auch das Substrat, in dem das LED-Licht keine Wärme abgibt. Marabus Energie- und CO2-einsparendes Farbsystem Ultra Pack LEDC trocknet in kürzester Zeit, ist besonders wasserbeständig und geeignet für eine Vielzahl an Kunststoffen, wie zum Beispiel vor beflammten Polyethylen (HDPE) und Polypropylen (PP) sowie Polykarbonat (PC) und Polystyrol (PS). 

In diesem Video bietet Pascal Iffland, Key Account Manager Packaging, eine Übersicht zu LEDC und Marabus weiteren Farbsystemen für Kosmetikverpackungen und Plastikflaschen:

Screen Printing Inks for Cosmetic Tubes and Plastic Bottles
Screen Printing Inks for Cosmetic Tubes and Plastic Bottles

DIE NEUE SIEBDRUCKFARBE FÜR FILM-INSERT-MOLDING (FIM) 

Mara® Mold MPX wurde speziell für Film-Insert-Molding-Anwendungen (FIM) auf Polycarbonat-Folien (PC) entwickelt und besticht durch gute Verformbarkeit, hohe Temperaturbeständigkeit sowie sehr guten Haftungsverbund zum Spritzgussmaterial. Das Sortiment, inklusive eines nichtleitenden Deckschwarz und zahlreicher Effekte, ermöglicht umfangreiche Designvarianten. Die verformten FIM-Bauteile finden Einsatz im Automotivebereich, als Bedienblenden für Haushaltsgeräte oder Unterhaltungselektronik sowie bei Geräten in der Medizintechnik.
Friedrich Goldner, Sales Director Key Accounts Automotive / FIM, geht in diesem Video ausführlicher auf die Herstellungs- und Designmöglichkeiten ein, sowie auf Marabus weitere Farbsysteme im Automobilbereich:

Screen Printing Ink Systems for Automotive Solutions
Screen Printing Ink Systems for Automotive Solutions

WASSERBASIERTE TAMPONDRUCKFARBE FÜR SENSIBLE ANWENDUNGEN

Die weltweit erste wasserbasierte Tampondruck Farbe Maqua® Pad MAP eignet sich für die Bedruckung von sensiblen Produkten wie Spielzeug, FFP2-Masken oder Textilien mit direktem Hautkontakt. Sie liefert höchste Produktsicherheit für Hersteller und Konsumenten. Aufgrund der wasserbasierten Formel ist die Tampondruck Farbe nahezu geruchsneutral. Sie ist PAK-arm, ohne Einsatz von BPA/BPS hergestellt und weist sehr niedrige VOC-Werte (Volatile Organic Compounds) auf.
Zusätzlich zeigte Marabu auf der K die wasserbasierten Spray- und Pinselfarben Maqua® Coat MAF und Maqua® Color MAC. Sie werden hauptsächlich für die Dekoration von Spielfiguren verwendet und überzeugen mit ihren anwenderfreundlichen Formeln. Sabrina Brenneisen, Technical Project Manager Sensitive Products / Pad Printing, führt in diesem Video durch Marabus Welt des Tampondruckes auf Kunststoffe. 

Marabu at K Fair 2022 Pad Printing Inks
Marabu at K Fair 2022 Pad Printing Inks

© Abundzu / stock.adobe.com

Nutzen Sie die Kompetenz der Experten! Wir beraten Sie gerne!
Siebdruck-Partner Katalog
Jetzt für den Newsletter anmelden