Siebdruck-Partner Abfrage
Siebdruck-Partner Newsletter

Schablonenklebstoff haftet nicht

WAS TUN, WENN … 

Wie Sie Fehler vermeiden und beheben 

An dieser Stelle zeigen wir Ihnen typische Fehler bei der Siebdruckform-Herstellung, ihre Ursachen und deren Vermeidung bzw. Behebung auf. 

Problem Lösung
a) Rahmen nicht entfettet Fette und Verunreinigungen mit PREGAN PASTE oder PREGAN NT-PASTE entfernen
b) Rahmen hat Silikonrückstände auf/in der Oberfläche Rahmen abflammen
c) Rahmen hat zu glatte Oberfläche Oberfläche sandstrahlen, schmirgeln oder mit PREGAN PASTE bzw. PREGAN NT-PASTE chemisch aufrauen.
d) Feuchtigkeit auf der Oberfläche Rahmen trocknen; nicht von kalten in warme Räumen verbringen (Kondenswasserbildung). Eventuell mit KIWODUR-Härter primern
e) Klebefläche zu klein/schmal Rahmen mit KIWODUR-Härter primern
f) Gewebespannung zu hoch Rahmen mit KIWODUR-Härter primern. Dann KIWOBOND 1100 PowerGrip einsetzen
g) Lösemittel unterwandern den Klebstoff Rahmen gut aufrauen, Querriefen, die durch Schleifen mit einem Winkelschleifer o. ä. entstehen können, vermeiden. Klebefläche mit KIWODUR-Härter primern oder mit Klebstoff-/Härter-Mischung vorstreichen

© Robert Kneschke / stock.adobe.com

Nutzen Sie die Kompetenz der Experten! Wir beraten Sie gerne!
Siebdruck-Partner Katalog
Jetzt für den Newsletter anmelden