Siebdruck-Partner Abfrage
Siebdruck-Partner Newsletter

Es bleibt wie es ist –
nur anders. 

Als Walter Frick, einer der Gründerväter der Siebdruck-Partner, vor 30 Jahren als Bereichsleiter bei Marabu den Vorsitz übernahm, war Bonn noch die Hauptstadt der Bundesrepublik. 30 Jahre später, im Dezember 2019 in Berlin, schenkten die Siebdruck-Partner Roland Stählin ihr Vertrauen, und er übernahm auch erstmals die Leitung der jährlichen Arbeitssitzung.

Walter Frick und Dr. Roland Stählin
Walter Frick und Dr. Roland Stählin

Walter Frick: 30 Jahre in den Diensten einer außergewöhnlichen Idee

Die Gründungsidee, den Kunden „gebündeltes Know-how und individuellen Service“ im Zusammenspiel zwischen Farbe, Gewebe und Druckschablone aus einer Hand zu bieten, ist heute noch so aktuell wie damals - auch wenn sich in der Branche, bei den Kunden und auch bei den Siebdruck-Partnern, vieles verändert hat. Walter Frick ist es maßgebend zu verdanken, dass die Idee innerhalb der Arbeitsgemeinschaft auch unter den veränderten Rahmenbedingungen und handelnden Personen weitergelebt wird.

Dr. Roland Stählin: Schweizer Präzision und Bodenständigkeit.

Dennoch, auf den neuen Mann an der Spitze der Siebdruck-Partner wartet eine immense Herausforderung. Als Branchenkenner hat er allerdings genug Erfahrung gesammelt, um auch als Ruheständler und Consultant solche Aufgaben zu meistern. Ein einfaches „weiter so“ ist nicht sein Ding.

So ist es sein Ziel, die Siebdruck-Partner bei ihren zukünftigen Aufgaben kritisch, aber konstruktiv zu begleiten sowie mögliche Wege aufzuzeigen, wie sie sich im stärker werdenden Wettbewerbsumfeld auch noch in fünf oder zehn Jahren als Marktführer behaupten können. Seine erste Tätigkeit wird deshalb eine präzise Ist-Analyse sein, wozu er alle Siebdruck-Partner persönlich besuchen wird, um ihre individuellen Gedanken und Strategien zu sammeln. Dieser „Spiegel“ wird u. a. das Fundament für die Strategie der nächsten Jahre sein.

Sein Rüstzeug für die spätere Praxis in der Siebdruck-Branche hat der heute 67-jährige Roland Stählin während seines Chemiestudiums und Doktorats sowie der anschließenden Mitarbeit an der EHT Zürich bekommen. Geradlinig in Richtung Siebdruck verliefen dann auch die nächsten beruflichen Stationen:  

  • Mitarbeit bei Viscosuisse (heute Monosuisse), wo Monofile, die Ausgangsstoffe für die Herstellung von Siebdruckgewebe, produziert werden
  • Leiter der Division Siebdruck bei Sefar, Hersteller von Siebdruckgeweben aus Polyester und Polyamid
  • Geschäftsführer bei Marabu, weltweit führender Hersteller von Sieb-, Digital- und Tampondruckfarben sowie Flüssigbeschichtungen  

Trotz seiner Aufgaben bei den Siebdruck-Partnern und hier und da als Berater freut sich Roland Stählin über mehr Zeit im Ruhestand für Familie, Garten und hin und wieder ein gutes Buch. Zum Fitbleiben wechselt er mal die Wanderschuhe gegen die Tennisschuhe.

Nutzen Sie die Kompetenz der Experten! Wir beraten Sie gerne!
Jetzt für den Newsletter anmelden