Farben prüfen & mischen

Um den individuellen Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden, haben wir Lösungen entwickelt, die sowohl Kleinmengen für den Tampondruck als auch Großmengen für den graphischen und industriellen Siebdruck beinhalten. Die Dosieranlagen von Corob zeichnen sich durch benutzerfreundliche Bedienung und einfache Wartung aus.  


Automatische Farbdosieranlagen

All diese Anlagen sind mit der Marabu-ColorManager (MCM) Software ausgestattet. Auf dieser Software sind alle Rezepturdaten hinterlegt, wodurch Ihnen eine Just-In-Time Produktion von Sondertönen und die Sicherheit mit Marabu Druckfarben gewährleistet ist.

Ihre Vorteile mit automatischen Corob-Dosieranlagen:

  • Enorme Zeitersparnis durch simultane, volumetrische Dosierungen gegenüber konventionellem Mischen per Waage
  • Einfachste Bedienung durch benutzerfreundliche Marabu-Color-Manager Oberfläche
  • Sonderfarbtöne mischen ohne spezielle Fachkenntnisse
  • Präzise, reproduzierbare Ergebnisse aufgrund exzellenter Dosiergenauigkeit
  • Prozesssicherheit aufgrund Fehlervermeidung
  • Reduzierbares Farblager an Sonderfarbtönen
  • Kalkulation der benötigten Farbmengen pro Druckauftrag

Aufgrund der Kleinstmengendosierung leisten die Corob-Dosieranlagen einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz.

Farbdosieranlage Corob EvoFlex

Farbdosieranlage Corob EvoFlex
Farbdosieranlage Corob EvoFlex

Drei verschiedene Konfigurationen (16, 20 und 24 Tanks) für wasserbasierende Farben stehen zur Verfügung. Die Tanks können bei Bedarf an größeren Produktionsmengen auch mehrfach belegt werden.

Konfiguration

  • bei 16 Tanks: Kunststoffbehälter mit einem Fassungsvermögen von 2x1,5L, 12x2,5L und 2x5L
  • bei 20 Tanks: Kunststoffbehälter mit einem Fassungsvermögen von 2x1,5L, 12x2,5L und 6x5L
  • bei 24 Tanks: Kunststoffbehälter mit einem Fassungsvermögen von 16x2,5L und 8x5L
  • Produkthomogenisierung durch integrierte elektrisch angetriebene Rührwerke und Rezirkulation
  • Verschleißfreie Kammermembranpumpe und elektrisches 3/2 Wegeventil
  • Automatischer Düsenverschluss am Dosierkopf
  • PC mit Software und Schnittstelle zu Farbmetriksystem und Marabu Color Manager
  • Volumetrische, simultane Dosierung

Vorteile

  • Geeignet für wasserbasierende Farben. Ideal für kleine Dosiermengen.
  • Kompakte, platzsparende Bauweise
  • Automatische Rührwerke für die Farbtanks
  • Benutzerfreundliche und schnelle Farbtonproduktion in jeder gewünschten Menge.

Farbsystem 

  • wasserbasierende Farben
  • Dosiergenauigkeit: 0,1ml (je nach Eigenschaft der Farbe)
  • Typische Dosiermengen 25ml – 5 L Dosiertechnik
  • volumetrisch Viskosität
  • niedrige bis mittlere Viskosität Dosiersoftware/ Hardware
  • Windows PC basierend mit Anbindung an Marabu Color Manager
  • Anzahl Ventile Standard: 16, 20 und 24

Farbdosieranlage Corob EvoPower

Zwei verschiedene Konfigurationen (18 und 24 Tanks) für lösemittelhaltige und UV-Farben. Die Tanks können bei Bedarf an größeren Produktionsmengen auch mehrfach belegt werden.

Konfiguration

  • bei 18 Tanks: Kunststoffbehälter mit einem Fassungsvermögen von 16x3L und 2x6L
  • bei 24 Tanks: Kunststoffbehälter mit einem Fassungsvermögen von 20x3L und 4x6L
  • Produkthomogenisierung durch integrierte elektrisch angetriebene Rührwerke und Rezirkulation
  • Leistungsstarke Zahnradpumpe (bei UV-Farben Kammermembranpumpe) und elektrisches 3/2 Wegeventil
  • Automatischer Düsenverschluss am Dosierkopf
  • PC mit Software und Schnittstelle zu Farbmetriksystem und Marabu Color Manager
  • Volumetrische, simultane Dosierung

Vorteile

  • Geeignet für lösemittelhaltige und UV-Farben.
  • Ideal für kleine und mittlere Dosiermengen.
  • Kompakte, platzsparende Bauweise Automatische Rührwerke für die Farbtanks
  • Benutzerfreundlich und schnell Farbtonproduktion in jeder gewünschten Menge.

Farbsystem

  • Lösemittelhaltige und UV-Farben
  • Dosiergenauigkeit 0,1ml (je nach Eigenschaft der Farbe)
  • Typische Dosiermengen 25ml – 5 L
  • Dosiertechnik volumetrisch
  • Viskosität mittlere bis höhere Viskosität
  • Dosiersoftware/ Hardware Windows PC basierend mit Anbindung an Marabu Color Manager
  • Anzahl Ventile Standard 18 und 24
Farbdosieranlage Corob EvoPower
Farbdosieranlage Corob EvoPower

Vibrationsrüttler Corob EvoShake500

Vibrationsrüttler Corob EvoShake500
Vibrationsrüttler Corob EvoShake500

Zum Mischen von niedrigviskosen Produkten wie z.B. Lacke, Flexo- und Siebdruckfarben. Im geschlossenen Gebinde wird der Mischprozess von äußeren Einflüssen wie z.B. Schmutzeintrag oder verunreinigte Rührmittel nicht beeinflusst.

  • Rührmittelfreies, emissionsfreies Mischen in geschlossenen Gebinden
  • Optimale Mischergebnisse
  • Hohe Prozess-Sicherheit
  • Kurze Mischzeiten für hohen Stundendurchsatz
  • Kein Reinigen von Rührorganen
  • Verschmutzungs- und emissionsfreie Arbeitsumgebung
  • Bedienerfreundlich durch LCD-Display mit Bedienerführung
  • Pflegefreundlich wegen guter Zugänglichkeit aller Komponenten
  • Servicefrei aufgrund wartungsfreier Lager

Maschinenabmessung (BxTxH): 600x744x1160mm
Anschluss 230V/50Hz
Motorleistung 800W
Gewicht 180Kg

Biaxialmischer Corob CleverMix700

Der Corob CleverMix700 ist ein sehr schneller, leistungsstarker automatischer Mischer. Um den Mischprozess zu starten, genügt ein Knopfdruck durch den Bediener. Das Gebinde wird automatisch je nach Gebindegröße mit abgestimmten Anpressdruck gehalten. Durch die dynamische Balance erzielt der Corob CleverMix700 bereits nach kürzester Mischzeit zufriedenstellende Ergebnisse.

Technische Daten:

  • Vollautomatische Gebindeanpressung
  • Intelligentes Mischen
  • LCD Display mit Mischzeitenangabe
  • Vollauszug des Gebindetisch
  • Großenabhängige Mischzeiten
  • Maximale Gebindegröße 470mm Höhe und 390mm Durchmesser
  • Maximales Gebindegewicht 35 kg

Maschinenabmessung (BxTxH) 805x782x1112mm

Anschluss 230V/50Hz

Motorleistung 1050W

Gewicht 163Kg

Biaxialmischer Corob CleverMix700
Biaxialmischer Corob CleverMix700

Marabu ColorFormulator MCF HD2 und H2 - portable Spektralphotometer

Die Softwarelösung zur exakten Reproduktion von Farbtonvorlagen, Qualitätssicherung und Dokumentation. Mit Spektralphotometer und Marabu Farbdaten.

Produktinformationen "Marabu ColorFormulator MCF HD2 & H2 - portable Spektralphotometer"

MARABU-COLORFORMULATOR MCF

Das Farbmetriksystem ermöglicht es, Farbrezepturen für beliebige Farbvorlagen zu berechnen und vorhandene Farbtonabweichungen zu korrigieren. MCF ist einfach zu bedienende und arbeitet mit mobilen Spektralphotometern, dem Messgerät MCF-H2 oder dem MCF-HD2.

MCF-HD2- und MCF-H2 -Messgerät

MCF-HD2- UND MCF-H2 -MESSGERÄT
MCF-HD2- UND MCF-H2 -MESSGERÄT

Das MCF-HD2 ist Spektralphotometer (Messgeometrie 45°/ 0° Ringoptik) und Densitometer in einem Gerät. Mit neuester Technologie und einer intuitiv zu bedienenden Farb- Touchscreen Oberfläche. Daten können kabellos und schnell über Bluetooth an die MCF Software übertragen werden. Das Messgerät kann auch mobil direkt an der Druckmaschine Farbmessungen vornehmen, die am eingebauten Display zu kontrollieren sind.
Dieses einfach zu bedienende, sehr präzise Messgerät führt Messungen durch einfaches Herunterdrücken durch. Das Zielfenster hat einen Durchmesser von 14 mm, der Messbereich beträgt 8 mm. Die Datenübertragung zur Software erfolgt über eine USB-Schnittstelle.

Das MCF-H2 eignet sich neben Papier und Kunststoff auch bestens für strukturierte Oberflächen wie Textilien oder Folientastaturen. Durch eine d/8° Kugelgeometrie wird eine universellere Einsatzmöglichkeit erreicht, was bedeutet, dass die Probe diffus beleuchtet und in einem Winkel von 8° zur Senkrechten gemessen wird.

Das MCF-HD2 dagegen arbeitet mit einer 45°/0° Geometrie, d. h. es beleuchtet die Probe ringförmig unter 45° und misst sie senkrecht (0°), und ist daher eher für glatte Oberflächen geeignet.

Vergleichstabelle MCF-HD2 MCF-H2
Messgeometrie 45°/0" Ringoptik diffus/8"
Für struktirierte Oberflächen geeignet bedingt ja
Messblende 4 mm (Standard) oder 6/2/1,5 mm* 8 mm
Spektralphotometer ja ja
Densitometer ja nein
Bluetooth-Technologie ja nein
Farbiges Touchscreen ja nein
Auflösung 10 nm 10 nm
Kalibrierung automatisch manuell
NetProfiler® 3 Unterstützung ja** ja**
Digitaler Pantone® Fächer integriert ja nein

* Die Messblenden sind fest eingebaut und können nicht gewechselt werden.

** NetProfiler®3 ist eine Cloud-basierte Lösung der Firma X-Rite, die sich aus Software und Farbstandards zusammensetzt. Mit ihr können Anwender die Leistung ihrer Messgeräte überprüfen, optimieren und zertifizieren.